In den vergangenen Jahren wurden Erlebnisse rund um das Fahrradfahren aufgeschrieben. Daraus entstand ein Hörbuch mit dem Titel  "Aus dem Tagebuch eines Radfahrers - Max Radlers Leben und Überleben auf Rad- und anderen Wegen". Ein instrumentaler Akkordeontitel "Mein Akkord" aus dem 2001 produzierten Album "Querschnitt" wurde 2021 veröffentlicht.
Das Hörbuch ist beim Verlag GD Publishing und in Buchhandlungen, wie unter anderem
 Hugendubel, Thalia, Weltbild (ISBN: 9783969312254) und Streamingportalen, wie u.a. Audible, Spotify und Apple Book Store als Download erhältlich. Der Musiktitel (Verlag: iMusician) ist bei  Streamingdiensten wie Amazon Music, Google Play und Spotify als Download erhältlich. 

                                     Erzählt werden wahre Begebenheiten zumeist mit einem Augenzwinkern.

                              Der instrumentale Akkordeontitel entstand durch Inspiration der Kreuzfahrten.